Exkursion zum Briefzentrum Wien

Die Schülerinnen der 2EHb besuchten am 11.11.2019 das Briefzentrum in Wien, einem der modernsten und größten Verteilzentren Europas. Seit 2012 stellt die Post in Österreich alle Sendungen CO²-neutral zu. Auf dem Dach des Briefzentrums Wien wurde eine der größten Aufdach-Photovoltaikanlage Österreichs errichtet. Eine perfekt abgestimmte Logistikkette sorgt dafür, dass mehr als 95 Prozent aller Briefe (3,6 Mio. Sendungen pro Tag) die Empfänger am nächsten Werktag erreichen. Neben der Besichtigung der 7 km langen Fördertechnik, 9 Kleinbriefsortieranlagen (Format bis C5) und 2 Flatsortieranlagen (Format bis B4) durften wir auch einer Mitarbeiterin bei der Videocodierung über die Schulter sehen.