Jahr der Lehre Besuch der Landesrätin Mag.a. Martina Berthold MBA

Foto: LMZ Franz Neumayr/SB

Frau Landesrätin Mag.a. Martina Berthold MBA hat das „Jahr der Lehre“ ausgerufen, in dem Maßnahmen für eine attraktive Lehre erarbeitet werden. Frau Landesrätin Berthold ist es wichtig, die Anliegen und Anregungen der Lehrlinge aus erster Hand zu erfahren und deshalb besuchte sie am Donnerstag dem 22. Juni 2017 die Landesberufsschule Zell am See.  

Wir leisten mit dem Projekt „uRway2go“ von Frau Lisa Egger, einen wertvollen Beitrag zur Aufwertung der Lehre. Inspiriert von einem Vortrag von Ali Mahlodji, Gründer und Chief Storyteller von „Whatchado“, interviewt Frau Egger ehemalige Schülerinnen und Schüler der LBS Zell am See. Was ist aus ihnen geworden, welche Berufung haben sie gefunden und wie stellen sie sich ihre Zukunft vor? Auf unserer Homepage und unserem YouTube-Kanal werden dieses und auch weitere Projekte unserer Berufsschule präsentiert. 

Frau Landesrätin Berthold nützte die Zeit an unserer Schule, um mit den Lehrlingen zu diskutieren und die Ideen und Vorschläge der Jugendlichen für mögliche Maßnahmen in der Politik, der Wirtschaft und in der Bildung zu hören.  

 

Wir haben uns sehr über den Besuch und die interessanten Gespräche gefreut.