Lehrlingsaustauschprogramm Leonardo-da-Vinci

Auch in diesem Schuljahr fand wieder mit unserer deutschen Partnerschule, dem Berufsbildungszentrum Neuss, im Rahmen des Lehrlingsaustauschprogramms Leonardo-da-Vinci ein 3-wöchiger Lehrlingsaustausch statt.

11 Auszubildende aus Deutschland hatten die Möglichkeit, in verschiedenen Lehrbetrieben der Region ein Arbeitspraktikum zu absolvieren. Zusätzlich besuchten sie 1-mal in der Woche die Landesberufsschule Zell am See und konnten dadurch das österreichische Schulsystem näher kennenlernen. Die Auszubildenden (AZUBIS) in den Lehrberufen Einzelhandel und Büromanagement sammelten dadurch neue Erfahrungen, die für ihre weitere berufliche Karriere von großen Nutzen sind. Zum Abschluss des Projektes fand eine gemeinsame Abschlussveranstaltung auf der Enzianhütte in Thumersbach statt, bei der anwesende Lehrberechtigte und die Schulleiterin der Landesberufsschule Zell am See, Frau Dir. Salome Rattensberger, nur lobende Worte über die Lehrlinge (AZUBIS) fanden.

Für das kommende Schuljahr (Oktober 2018) wird bereits jetzt von Seiten der Landesberufsschule Zell am See ein Gegenbesuch geplant, um auch unseren Lehrlingen einen Aufenthalt in Deutschland zu ermöglichen.  

 

Fotos der Abschlussfeier