Vortrag von Frau Mag. Gritlind Kettl

Einen spannenden Vortrag über die EU durften sich heute die Schüler/innen der 3BAKb anhören. Die Frau Mag. Gritlind Kettl, die Leiterin der Stabsstelle EU-Bürgerservice des Landes Salzburg und des Europe Direct Informationszentrums, sorgte dafür, dass die Schüler/innen das System und die Aufgaben der EU besser verstehen. Bis heute den Schülern/Schülerinnen unbekannte Begriffe wie Kommission, Nettozahler, Binnenmarkt, Personenfreizügigkeit sind bekannt geworden. Nachdem die Schüler erfahren haben, wie die EU funktioniert, haben sie zusammen mit der Frau Mag. Kettl die aktuellen Wirtschaftsthemen bearbeitet. Die Themen wie Flüchtlinge-Situation, Verfahren mit Glyphosat, Umweltschutz, neue Kandidaten der EU, Brexit und viele mehr sind bearbeitet worden.